Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt 2020 nach San Lorenzo Dorsino im Trentino

Text: Jochen Ogurek, Fotos: Lydia Kaatz/Karin Niestroj/Gunter Hübner Am Donnerstag, den 17. September starteten wir um 4 Uhr mit 28 Teilnehmern unsere 10-Tage-Fahrt ins Trentino nach San Lorenzo Dorsino. Es war noch frisch und bei trockenem Wetter brachte uns unsere Fahrer Helmut zunächst bis zur Rastanlage Rhön. Dort übernahm dann Justus den Bus. Die weitere Weiterlesen…

Nur geringe Corona-Einschränkungen bei der Hufeisenrunde im Sarntal

Text: Christian Huster, Fotos: Christian Huster/Cornelia Brünenkamp/Karin Graßhoff/Herbert Bauch In der zweiten Augustwoche sind wir zu siebt zu unserer Hüttentour in Südtirol aufgebrochen. Einschränkungen durch Corona hatten wir nur geringfügig. Geplant war, gemeinsam in einem Bulli zu reisen. Die Reisebeschränkungen in Österreich ließen dies leider nicht zu, so dass wir mit 2 PKW angereist sind. Weiterlesen…

Schneeschuhtour im Montafon

Text: Ute Schmidt, Fotos: Ute Schmidt, Andreas Künk, Ludger Freßmann Unter dem Motto „Man kann entweder den langen Winter träumend verschlafen, ihn auf einer Sonneninsel verbringen oder dort erleben, wo er am schönsten sein kann“ trafen sich alle Teilnehmer am 11. März 2020 am Vormittag in der Pension Maderer in Gaschurn im schönen Montafon. Nach Weiterlesen…

Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt ins Pflerschtal/Südtirol vom 5. bis 14. September 2019

  Text: Jochen Ogurek/Manfred Kolkmann, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, den 5. September um 4 Uhr starteten wir mit 41 Teilnehmern unsere 10-Tage-Fahrt ins Pflerschtal/Südtirol. Die Anfahrt erfolgte bei 14 Grad und zunächst trockenem Wetter bis zum Rastplatz Bühleck. Hier übernahm unser Fahrer Justus den Bus, der uns an den Wandertagen zu unseren Startpunkten gefahren Weiterlesen…

Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt 2019 nach Masserberg (Thüringer Wald)

Text: Jochen Ogurek, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, den 20. Juni starteten wir um 8:15 Uhr mit 39 Teilnehmern und unserem Fahrer Rainer (bekennender Wandermuffel) bei unbeständigem Wetter unsere 4-Tage-Fronleichnamsfahrt nach Masserberg (Thüringen, Schiefergebirge). Die Anfahrt verlief, abgesehen von ein paar Regenschauern und der Sperrung unserer Autobahnabfahrt, ohne nennenswerte Probleme. Um 13:15 Uhr erreichten wir Weiterlesen…

Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt 2018 nach Natz/Südtirol

Text: Jochen Ogurek/Manfred Kolkmann, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, 13. September um 4 Uhr starteten wir bei leichtem Regen vom Hindenburgplatz mit zunächst 46 Teilnehmern (zwei stiegen noch an der Autobahnauffahrt Soest Ost zu) unsere 10-Tage-Fahrt nach Natz/Südtirol. Während der Anfahrt hatten wir Dauerregen, der erst kurz vor Kassel nachließ. Nach ein paar kurzen Pausen Weiterlesen…

Teilnehmer waren begeistert von den Wandermöglichkeiten im Vogelsbergkreis

Text + Fotos: Jochen Ogurek Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt nach Lauterbach-Maar vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 Am Donnerstag, den 31. Mai starteten wir mit 34 Teilnehmern (weitere 3 Personen Eigenanreise) unsere 4-Tage-Fronleichnamsfahrt nach Lauterbach-Maar (Vogelsbergkreis/Osthessen). Die Anfahrt verlief zunächst ohne Probleme. Kurz vor unserem Ziel war die Autobahn wegen eines Verkehrsunfalles komplett gesperrt. Wir Weiterlesen…

Im September 2017 zehn Tage im Tennengebirge unterwegs gewesen

Text: Manfred Kolkmann/Willi Klenner, Bild: Manfred Kolkmann Bei recht kühlen Temperaturen startete am 7. September um 5 Uhr vom Beckumer Hindenburgplatz die zehntägige Wanderreise des Alpenvereins Beckum nach Abtenau im Tennengebirge/Salzburger Land. Frisch und bedeckt mit immer wieder leichtem Nieselregen zeigte sich die erste Tageshälfte. Aber je südlicher wir nach Bayern kamen, desto sonniger und Weiterlesen…

Zu Fronleichnam 2017 schöne Wandertage in Bad Zwesten erlebt

Text: Manfred Kolkmann, Bild: Jochen Ogurek Vier schöne Wandertage verbrachten die 40 Teilnehmer der Fronleichnamsfahrt des Alpenvereins Beckum nach Bad Zwesten. Bei bestem Wanderwetter haben wir rund 66 km auf abwechslungsreichen Strecken mit etlichen Höhenmetern um den schmucken hessischen Kurort bewältigt. Nach einer zweieinhalbstündigen sonnigen Anfahrt an Fronleichnam mit einer kleinen Pause auf dem Autobahnrastplatz Weiterlesen…

Wandern auf Madeira mit Inseldurchquerung

Eine außergewöhnliche Wanderreise erlebten vom 16. bis 23. Juni 2016 14 Mitglieder des Beckumer Alpenvereins auf Madeira, der „Insel des ewigen Frühlings“. DAV-Wanderleiter Thomas Dreier durchquerte dabei mit den Teilnehmern die Blumeninsel Madeira von Ost nach West. Auf 6 Tagesetappen bei einem gut erschlossenen Wegenetz konnte die Reisegruppe spannende Inselwanderungen hoch über dem Atlantik entlang atemberaubender Steilküsten Weiterlesen…